Vorweihnachtszeit in Fidschi

Suva, Donnerstag 9. Dezember 2021, 22:30 Uhr

Ich bin schon recht aufgeregt. In ein paar Tagen geht es über Weihnachten zurück in die Heimat. Endlich wieder Familie und Freunde treffen und nicht wie im letzten Jahr Weihnachten alleine in der Südsee zu feiern. Damals kam mir nach mehreren wegen der Covid-Krise gescheiterten Reiseversuchen ein Wirbelsturm dazwischen. Aber diesmal könnte es klappen. Wenngleich die Nachrichten aus der Heimat über die Einschränkungen bei Restaurant- und Weihnachtsmarktbesuchen nicht gerade gut klingen. Aber zumindest wieder einmal Freude und Familie sehen.

Hier ist es ja auch recht nett in der Vorweihnachtszeit. Wenngleich zur Zeit hier Sommer ist und die Temperaturen jenseits der 30 Grad liegen, wird auch hier fleißig dekoriert. Mehr Kitsch als Idylle aber immerhin. Hier ein paar Fotos von Geschäften.

Meine gesamte Weihnachtsdekoration nimmt sich dagegen eher ärmlich aus

Wie im letzten Beitrag erwähnt war ich das erste Mal seit langem wieder tauchen. Wunderschöne Reise durch die üppig grünen Berge und auch Kühe gab es zu sehen. Wenn man sich die Palmen wegdenkt ein bisschen wie in Österreich. Schöne geschlungen Straßen durch ärmliche, aber sehr saubere, schön mit Pflanzen dekorierte Dörfer mit Straßenverkauf von Obst. Eine niedlich, kleine Tankstelle, alles sehr putzig.

Auch eine Schneiderei gab es in dort

Und hier noch ein paar Eindrücke

Bis dann …..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s